Sport und Freizeit


Die Lage des Kuckucksnests ist idealer Ausgangspunkt für alle Outdoor-Sportarten.

Die Skigebiete GO-Ofterschwang/Gunzesried und Hörnerbahn Bolsterlang, sowie
ein weitläufiges Loipennetz liegen in unmittelbarer Nähe.
Das angrenzende Skitourenareal von einfach (Hörnerkette) bis schwierig (Nagelfluh-
kette) sowie Touren in den Allgäuer Hochalpen sind in wenigen Autominuten
erreichbar.

Sowohl im Sommer als auch im Winter kann direkt vom Kuckucksnest aus losgewan-
dert werden. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, findet eine ideale Umgebung
mit Wanderwegen ins nördlich gelegene Gunzesriedertal und in das weit verzweigte
Wandernetz der südlich gelegenen Gemeinde Ofterschwang.

Außerdem bieten Mountainbikestrecken, Kletterwälder und Sommerrodelbahnen eine
vielfältige Auswahl an Freizeitmöglichkeiten.
Die Allgäuer Seen laden zum Schwimmen, Surfen, Segeln und Rudern ein.

Zeige Auswahl an Rad- und Mountainbiketouren

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Die zentrale Lage zwischen Bodensee und Füssen bieten nicht nur dem sportlich ambi-
tionierten Urlauber ein abwechslungsreiches Programm. Auch der Kulturliebhaber
kommt auf seine Kosten:
Jährlich findet der Kemptener Jazzfrühling und der Oberstdorfer Musiksommer statt.
Dazu locken die Bregenzer Festspiele mit hochkarätigen Inszenierungen auch inter-
nationales Publikum an.
Im König Ludwig Schloss Neuschwanstein finden regelmäßig Konzerte mit märchen-
haftem Ambiente statt.

Der geographische Übergang von Hochalpen zu Voralpen bietet neben zahlreichen
Naturschauspielen, z. B. begehbare Schluchten (Breitachklamm), alle Facetten einer
formenreichen Alpenlandschaft mit unzähligen kulturellen und landschaftlichen
Kleinoden, die entdeckt werden möchten.

Zahlreiche Museen und Ausflugsmöglichkeiten (Bregenz, Lindau, Füssen,
Kempten) in der Umgebung sorgen bei Schlechtwetter für Abwechslung.